Am letzten Montag hat Pater Isaak zusammen mit dem Kinderhaus eine schöne Maiandacht an der Mariengrotte der Stiftung St. Florian gefeiert. Die Kinder haben Maien- und Marienlieder gesungen. Pater Isaak hatte einen Mantel für die Muttergottes und viele Blumenblätter dabei, die die Kinder vor der Grotte verstreuen durften. Die Kinder waren gefragt sich Gedanken zu machen, was eine Mutter für sie ist. Es gab wunderbare Wortmeldungen, dass die Mama die Beste ist, die beschützt, umsorgt (auch Essen spielte eine Rolle), immer da ist, Freude schenkt und Liebe gibt. Eine solche Mutter haben wir mit Maria auch im Himmel. Das ist doch ein Grund zum Feiern!

Bild: Zisterzienserpriorat Neuzelle

Teilen macht Freude!

Wir halten Sie auf dem Laufenden

Vielen Dank! Sie sind jetzt für den Newsletter angemeldet!
Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es nochmal.

Jede Spende zählt!

Bauen Sie mit an unserem neuen Kloster.

Spenden