Pater Niklaus Schneider OCist (links im Chorgestühl bei der Komplet) wird vorerst für drei Jahre in der Pfarrseelsorge mitarbeiten und Kaplan Pater Isaak unterstützen. Pater Niklaus ist Professe unserer Mutterabtei Heiligenkreuz und Diakon.

Als Lukas Schneider wurde er 1991 in Lindenfels in Hessen geboren. Er trat 2017 als Postulant in Heiligenkreuz ein und legte 2022 die feierliche (ewige) Profess ab. Mit einer Diplomarbeit im Fach Liturgiewissenschaft schloss er das Theologiestudium ab und wurde am 6. November 2022 zum Diakon geweiht. Pater Niklaus ist leidenschaftlicher Musiker und arbeitete im Stift Heiligenkreuz im Bereich der Jugendseelsorge und der Öffentlichkeitsarbeit mit. An Christi Himmelfahrt wird er durch Kardinal Kurt Koch zum Priester geweiht.

Seine Berufungsgeschichte gibt es hier zum Lesen.

Foto: Zisterzienserpriorat Neuzelle

Teilen macht Freude!

Wir halten Sie auf dem Laufenden

Jede Spende zählt!

Bauen Sie mit an unserem neuen Kloster.